Kalkmangel

(weiter geleitet durch Kalkmangels)

Kạlk·man·gel

 der <Kalkmangels> (kein Plur.)
1. der Zustand, dass es dem Körper an Kalk (Kalzium) fehlt
2. der Zustand, dass es dem Boden an Kalk (Kalzium) fehlt

Kạlk•man•gel

der; nur Sg; der Zustand, wenn im Körper (von Menschen und Tieren) od. in der Erde zu wenig Kalk (Kalzium) ist