Kalfaktor

Kal·faḳ·tor

, Kal·fak·to·rin <Kalfaktors, ...Kalfaktorto̱ren> der Kalfaktor SUBST veralt. abwert. jmd., der alle möglichen (nicht spezialisierten) Arbeiten tut
Übersetzungen

Kalfaktor

factótum