Justizreform

Jus·tiz·re·fọrm

 die <Justizreform, Justizreformen> rechtsw.: Neuordnung in der Rechtssprechung Die neue Regierung arbeitet an einer Justizreform.