Junktim

(weiter geleitet durch Junktims)

Jụnk·tim

 das [ˈjʊŋktɪm] <Junktims, Junktims> pol.: Verbindung mehrerer Gesetze oder Verträge, die einzeln nicht wirksam werden können zwischen der Forderung nach mehr Demokratie und der Gewährung von Krediten für ein Land ein Junktim herstellen
Übersetzungen

Jụnk|tim

nt <-s, -s> (Pol: = Paket) → package (deal); zwischen X und Y besteht ein JunktimX is dependent on Y