Vieh

(weiter geleitet durch Jungvieh)

Vieh

 das <Viehs (Viehes)> (kein Plur.)
1. Sammelbegriff für alle Nutz-, Schlacht- und Zuchttiere, die in der Landwirtschaft eine Rolle spielen
2. Sammelbegriff für Rinder Im Frühjahr wird das Vieh auf die Alm getrieben.
3. (umg.) Rohling; roher, brutaler Mensch Dummes Vieh!
jemanden wie ein Stück Vieh behandeln jmdn. nicht so behandeln, wie man normalerweise mit einem Menschen umgeht

Vieh

[fiː] das; -(e)s; nur Sg
1. Kollekt; alle (Nutz)Tiere, die in der Landwirtschaft gehalten werden: zehn Stück Vieh
|| K-: Viehbestand, Viehfutter, Viehhalter, Viehhaltung, Viehhandel, Viehhändler, Viehmarkt, Viehstall, Viehtränke, Viehzucht, Viehzüchter
|| -K: Federvieh, Kleinvieh; Jungvieh, Mastvieh, Milchvieh, Schlachtvieh, Zuchtvieh
2. das Vieh Kollekt; die Rinder: das Vieh auf die Weide treiben
|| K-: Viehherde, Viehweide
3. gespr, oft pej ≈ Tier, Insekt
|| NB: zu
3. : In der gesprochenen Sprache verwendet man oft Viecher als Pluralform
|| ID meist in jemanden wie ein Stück Vieh behandeln jemanden schlecht und rücksichtslos behandeln

Vieh

(fiː)
substantiv sächlich nur Singular
Vieh(e)s
1. alle Nutztiere auf einem Bauernhof das Vieh füttern / versorgen
2. Rind- alle Rinder eines Bauern das Vieh auf die Weide treiben
3. umgangssprachlich abwertend Tier, über das man sich ärgert Dieses blöde Vieh hat mich gekratzt! Dieses Vieh hat mich gekratzt!
Thesaurus
Übersetzungen

Vieh

bydło, bydlak, rogacizna

Vieh

dobytek

Vieh

kvæg

Vieh

karja

Vieh

stoka

Vieh

畜牛

Vieh

가축

Vieh

kveg

Vieh

boskap

Vieh

วัวควาย

Vieh

gia súc

Vieh

牛群,

Vieh

Vieh

nt <-(e)s>, no pl
(= Nutztiere)livestock; (= esp Rinder)cattle pl; 10 Stück Vieh10 head of livestock/cattle
(inf: = Tier) → animal, beast (usu hum)
(pej inf: Mensch) → swine
Der Doktor und das liebe ViehAll Creatures Great and Small [books: James Herriot]
Kleinvieh macht auch Mist.Many a little makes a mickle.
Vieh treibento drive livestock