Juckreiz

(weiter geleitet durch Juckreize)

Jụck·reiz

 der <Juckreizes, Juckreize> die Empfindung, die dazu führt, dass sich an einer Stelle kratzen möchte einen Juckreiz verspüren/verursachen

jụ•cken

; juckte, hat gejuckt; [Vt/i]
1. etwas juckt (jemanden) von einer Stelle der Haut geht ein unangenehmes Gefühl aus, auf das man mit Kratzen reagiert: Die Mückenstiche juckten ihn; Mein Fuß juckt
|| K-: Juckreiz
2. etwas juckt (jemanden) etwas verursacht bei jemandem dieses unangenehme Gefühl <eine Narbe, ein Pullover, ein Schal, ein Stich>
|| K-: Juckpulver; [Vt]
3. etwas juckt jemanden nicht gespr; etwas bewirkt bei jemandem kein Interesse, keine Sorge o. Ä. ≈ etwas kümmert jemanden nicht, ist jemandem egal: Es juckt mich nicht, dass du mich nicht magst; [Vr]
4. sich (irgendwo) jucken gespr ≈ sich kratzen; [Vimp]
5. jemanden juckt es an etwas (Dat) /irgendwo etwas juckt (1) jemanden: Es juckt sie am Kopf, unter den Achseln
6. es juckt jemanden + zu + Infinitiv gespr; etwas ist so interessant, dass es jemand gern tun würde ≈ etwas reizt jemanden: Es juckt mich schon lange, Surfen zu lernen
Übersetzungen

Juckreiz

itch

Juckreiz

kaşıntı

Juckreiz

prurito