Rummel

(weiter geleitet durch Jahrmarktsrummel)

Rụm·mel

 der <Rummels> (kein Plur.) (umg.)
1. Betriebsamkeit In der Stadt herrschte ein ziemlicher Rummel.
Weihnachts-
2. Aufsehen großen Rummel um etwas machen
Medien-
3. (norddt. ostmdt. ≈ Kirmes) Jahrmarkt; Volksfest auf den Rummel gehen

Rụm•mel

der; -s; nur Sg
1. viel Bewegung und Lärm (besonders weil viele Menschen an einem Ort sind) ≈ Trubel: Der Rummel in der Stadt hat mich geschafft!
|| -K: Festrummel, Jahrmarktsrummel, Reklamerummel, Weihnachtsrummel
2. nordd ≈ Jahrmarkt <auf den Rummel gehen>
|| K-: Rummelplatz
3. der Rummel um jemanden/etwas das große Aufsehen, das um jemanden/etwas entsteht (z. B. in der Presse): Die Presse macht viel Rummel um diesen Skandal

Rummel

(ˈrʊməl)
substantiv männlich nur Singular
Rummels
umgangssprachlich
1. Aufregung und Lärm Der Einkaufsrummel vor den Feiertagen nervt mich. Touristenrummel Starrummel Weihnachtsrummel
2. ein Tag auf dem Rummel Rummelplatz
Übersetzungen

Rummel

gürültü, patırdı, telaş

Rummel

foire

Rummel

clamore

Rummel

Rummel

Rummel

Rummel

Rummel

Rummel

Rummel

Rummel

Rụm|mel

m <-s>, no pl
(inf) (= Betrieb)(hustle and) bustle; (= Getöse)racket (inf); (= Aufheben)fuss (inf); der ganze Rummelthe whole business or carry-on (inf); den Rummel kennento know all about it; großen Rummel um jdn/etw machen or veranstaltento make a great fuss or to-do about sb/sth (inf)
(= Rummelplatz)fair; auf den Rummel gehento go to the fair
großen Rummel um jdn. / etw. veranstalten [ugs.]to make a great fuss about sb. / sth.
großen Rummel um jdn./etw. machen [ugs.]to make a great fuss about sb./sth.
auf den Rummelplatz gehento go to the fair