Intervention

In·ter·ven·ti·on

 die <Intervention, Interventionen> das Intervenieren 123
-skrieg, -srecht, -sverbot

in•ter•ve•nie•ren

[-v-]; intervenierte, hat interveniert; [Vi] geschr
1. jemand/etwas interveniert (bei jemandem gegen etwas) jemand/etwas protestiert offiziell gegen etwas: bei der UNO gegen die Verletzung der Menschenrechte in einem Land intervenieren
2. etwas interveniert das Militär, ein Staat o. Ä. greift in einen Konflikt od. einen Kampf ein
|| hierzu In•ter•ven•ti•on die
Übersetzungen

Intervention

التدخل

Intervention

intervention

Intervention

intervención

Intervention

intervention

Intervention

intervento

Intervention

Interventie

Intervention

gānshè

Intervention

介入

Intervention

Intervention

Intervention

Intervence

Intervention

개입

Intervention

intervenção

Intervention

Intervention

Intervention

התערבות

Intervention

παρέμβαση

Intervention

干預

In|ter|ven|ti|on

f <-, -en> → intervention