Initiationsritus

(weiter geleitet durch Initiationsriten)

Ini·ti·a·ti·ons·ri·tus

 der <Initiationsritus, Initiationsriten> rel.: die rituelle Einführung eines Jugendlichen in die Welt der Erwachsenen (meist bei Naturvölkern), bei der meist eine schwierige Prüfung oder Probe bestanden werden muss Die Konfirmation hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Initiationsritus.
Übersetzungen

Ini|ti|a|ti|ons|ri|tus