Informationspolitik

In·for·ma·ti·ons·po·li·tik

 die (kein Plur.) die Art, wie (offiziell) Informationen an die Öffentlichkeit gegeben werden