Individuation

In·di·vi·du·a·ti·on

 die (kein Plur.) psych.: die Entwicklung und Reifung der individuellen Persönlichkeit im Verlauf des Lebens