Improvisation

(weiter geleitet durch improvisationen)

Im·pro·vi·sa·ti·on

 <Improvisation, Improvisationen> die Improvisation SUBST
1. kein Plur. das Improvisieren
-sgabe
2. etwas, das improvisiert wird das Zusammenspiel der Jazzmusiker in freier Improvisation
-skunst, -skünstler(in), -stheater

im•pro•vi•sie•ren

[-v-]; improvisierte, hat improvisiert; [Vt/i]
1. (etwas) improvisieren etwas ohne Vorbereitung, spontan tun: ein Fest, eine Rede, eine Mahlzeit improvisieren; Er hatte sich auf die Prüfung schlecht vorbereitet und musste improvisieren
2. (etwas) improvisieren Mus; (während man ein Instrument spielt) ein musikalisches Motiv entwickeln und variieren: In der Jazzmusik wird häufig improvisiert
|| hierzu Im•pro•vi•sa•ti•on die; -, -en
Übersetzungen

Improvisation

improvisation

Improvisation

improvisation

Improvisation

improvviso

Improvisation

improvisación

Improvisation

improvisatie

Improvisation

improvisação

Improvisation

الارتجال

Improvisation

Improvizace

Improvisation

Improvisation

Improvisation

אלתור

Improvisation

即興

Improvisation

Improvisation

Im|pro|vi|sa|ti|on

f <-, -en> → improvisation; (von Rede, Gedicht, Musik auch) → extemporization