Immunität

(weiter geleitet durch immunitäten)

Im·mu·ni·tät

 <Immunität, Immunitäten> die Immunität SUBST Plur. selten
1med.: Unempfindlichkeit gegen Krankheitserreger
2pol.: rechtsw.: der gesetzlich garantierte Schutz vor Strafverfolgung, der für Abgeordnete und Diplomaten generell gilt, aber in besonderen Fällen aufgehoben werden kann

Im•mu•ni•tät

die; -; nur Sg
1. die Immunität (gegen etwas) das Immunsein (1) gegen bestimmte Krankheitserreger: Immunität gegen einen Grippevirus besitzen
2. Jur; eine Regelung, nach der Diplomaten und Abgeordnete normalerweise nicht strafrechtlich verfolgt werden dürfen. Die Immunität kann aber aufgehoben werden <Immunität genießen; jemandes Immunität aufheben>
Thesaurus

Immunität:

UnangreifbarkeitUnempfindlichkeit,
Übersetzungen

Immunität

bağışıklık, dokunulmazlık

Immunität

immunity

Immunität

immunité

Immunität

immunità

Immunität

inmunidad

Immunität

immuniteit

Immunität

imunidade

Immunität

الحصانة

Immunität

ασυλία

Immunität

Имунитет

Immunität

免疫

Immunität

免疫

Immunität

Imunita

Immunität

Immunitet

Immunität

חסינות

Immunität

Immunitet

Im|mu|ni|tät

f <-, (rare) -en> → immunity
sich auf diplomatische Immunität berufento claim diplomatic immunity
zellvermittelte Immunitätcell-mediated immunity <CMI>
diplomatische Immunitätdiplomatic immunity