Hypochonder

Hy·po·chọn·der

 der <Hypochonders, Hypochonder> (geh.) jmd., der fest davon überzeugt ist, krank zu sein und deshalb sehr oft zum Arzt geht, obwohl er in Wirklichkeit gesund ist

Hy•po•chon•der

[hypo'xɔndɐ] der; -s, -; geschr; jemand, der immer glaubt, dass er krank sei und deshalb klagt und traurig ist
|| hierzu Hy•po•chon•de•rin [hypo'xɔndɐrɪn] die; -, -nen
Übersetzungen

Hypochonder

hypochondriac

Hypochonder

hipocondríaco

Hypochonder

hypocondriaque

Hypochonder

ímyndunarveikur maður

Hypochonder

hipochondryk

Hy|po|chon|der

m <-s, -> → hypochondriac