Humus

(weiter geleitet durch Humuserde)

Hu·mus

 der (kein Plur.) besonders fruchtbarer Bestandteil des Erdbodens, der durch die Zersetzung organischer Stoffe entstanden ist Der Boden ist arm/reich an Humus.

Hu•mus

der; -; nur Sg; die oberste, fruchtbare (Erd)Schicht des Bodens <den Humus abtragen>
|| K-: Humusbildung, Humusboden, Humuserde, Humusschicht
|| hierzu hu•mus•reich Adj; nicht adv

Humus

(ˈhuːmʊs)
substantiv männlich nur Singular
Humus
Biologie Landwirtschaft oberste, fruchtbare Bodenschicht
Übersetzungen

Humus

humus

Humus

humus, mould

Humus

Humus

Humus

humus

Humus

Humus

Humus

Хумус

Humus

Humus

Humus

腐殖質

Humus

humus

Hu|mus

m <->, no plhumus