Humanist

Hu•ma•nịs•mus

der; -; nur Sg, geschr
1. eine geistige Haltung, die großen Wert auf die Würde des Menschen und die Entfaltung seiner Persönlichkeit und seiner Fähigkeiten legt <die Ideale des Humanismus>
2. eine geistige Strömung in Europa (besonders im 15. und 16. Jahrhundert), die sich an den Idealen der antiken römischen und griechischen Kulturen orientiert hat: Erasmus von Rotterdam war einer der bedeutendsten Vertreter des Humanismus
|| hierzu Hu•ma•nịst der; -en, -en; Hu•ma•nịs•tin die; -, -nen
Übersetzungen

Humanist

humanist

Humanist

Humanist

Humanist

umanista

Humanist

以人為本

Humanist

Humanista

Humanist

以人为本

Humanist

ヒューマニスト

Humanist

humaniste

Humanist

humanista

Humanist

humanista

Hu|ma|nịst

m <-en, -en>, Hu|ma|nịs|tin
f <-, -nen> → humanist; (Hist) → Humanist; (= Altsprachler)classicist