Honig

(weiter geleitet durch Honigbrot)

Ho·nig

 der <Honigs> (kein Plur.) eine von Bienen aus Blütennektar und eigenen Körpersäften hergestellte dickflüssige, süße, gelbe Masse die Bienen sammeln Honig, Honig aufs Brot streichen
jemandem Honig ums Maul schmieren (umg. abwert.) jmdn. durch Schmeicheleien für sich einnehmen

Ho•nig

der; -s; nur Sg
1. die süße, weiche Substanz, die Bienen produzieren und die man aufs Brot streicht <Honig sammeln>: Die Bienen füllen ihre Waben mit Honig
|| K-: Honigbiene, Honigbonbon, Honigbrot, Honigglas, Honigmilch, Honigwabe, Honigwein; honiggelb, honigsüß
|| -K: Bienenhonig; Blütenhonig, Waldhonig
2. türkischer Honig eine harte, weiße Süßigkeit mit Mandeln und Nüssen, die man besonders auf dem Jahrmarkt kaufen kann
|| ID jemandem Honig um den Bart/ums Maul streichen/schmieren gespr; jemandem schmeicheln
|| zu
1. ho•nig•far•ben Adj; ohne Steigerung, nicht adv

Honig

(ˈhoːnɪç)
substantiv männlich
Honigs , Sorten: Honige
Kochkunst klebrige gelbliche Masse, die von Bienen hergestellt wird echter Bienenhonig Honigkuchen Honig auf ein Brötchen schmieren
umgangssprachlich jdm schmeicheln
Übersetzungen

Honig

honey

Honig

miel

Honig

miele

Honig

honing

Honig

mel

Honig

bal

Honig

mel

Honig

miel

Honig

hunaja

Honig

med

Honig

méz

Honig

mel

Honig

miód

Honig

med

Honig

honning

Honig

蜂蜜

Honig

벌꿀

Honig

honning

Honig

honung

Honig

น้ำผึ้ง

Honig

mật ong

Honig

蜂蜜

Honig

蜂蜜

Honig

דבש

Ho|nig

m <-s>, no plhoney; türkischer Honighalva(h), ˜ nougat; sie schmierte ihm Honig ums Maul or um den Bart or um den Mund (fig inf)she buttered him up (inf); Honig aus etw saugen (fig inf)to capitalize on sth
Afrikanische HonigbieneAfrican (honey) bee [Apis mellifera scutellata]
Afrikanisierte HonigbieneAfricanized honey bee [Apis mellifera hybrid]
Indische HonigbieneIndian (honey) bee [Apis cerana indica]