Homographie

Ho·mo·gra·phie

 die (kein Plur.) siehe auch Homonymie, Homophonie

Wörter, die gleich geschrieben werden, aber unterschiedliche Aussprache und Bedeutung aufweisen, bezeichnet man als Homographe. Beispiel: übersetzen (von einer Sprache in eine andere) und übersetzen (einen Kahn übersetzen). Sie werden in diesem Wörterbuch jeweils als eigene Einträge angeführt.