Pfosten

(weiter geleitet durch Holzpfosten)

Pfọs·ten

 der <Pfostens, Pfosten>
1. senkrecht stehender Holzbalken Das Hochbett steht auf vier starken Pfosten.
2sport: Torpfosten Glück gehabt, der Ball traf nur den Pfosten!

Pfọs•ten

der; -s, -; eine Art Balken od. starke Stange aus Holz od. Metall. Pfosten werden zum Stützen od. Halten verwendet
|| -K: Bettpfosten, Fensterpfosten, Torpfosten, Türpfosten; Holzpfosten, Metallpfosten

Pfosten

(ˈpfɔstən)
substantiv männlich
Pfostens , Pfosten
1. Bett-, Tür-, Zaun- senkrechte Stange als Stütze, Markierung oder Befestigung mit dem Auto gegen einen Betonpfosten fahren
2. Sport Tor- die Stangen des Tores bei Ballspielen Der Ball traf den Pfosten.
Thesaurus
Übersetzungen

Pfosten

poteau, pieu

Pfosten

dastek, direk, kazı

Pfosten

poste

Pfosten

postis

Pfosten

montante, palo

Pfosten

Post

Pfosten

Post

Pfosten

وظيفة

Pfosten

post

Pfọs|ten

m <-s, -> → post; (= senkrechter Balken)upright; (= Fensterpfosten)(window) jamb; (= Türpfosten)(door) jamb, doorpost; (= Stütze)support, prop; (Ftbl) → (goal)post, upright; kurzer Pfosten (Ftbl) → near post; langer Pfosten (Ftbl) → far post
zwischen den Pfosten stehento stand between the sticks [football]
die Torpfosten verschieben [fig.] [sich nicht an die Spielregeln halten]to move the goalposts [fig.]
kurzer Pfostennear side post [football]