Hohlraumversiegelung

Hohl·raum·ver·sie·ge·lung

 die (kein Plur.) kfz: ein Verfahren, mit dem Teile eines Autos gegen Rost geschützt werden