Hitzewelle

(weiter geleitet durch Hitzewellen)
Verwandte Suchanfragen zu Hitzewellen: Hitzewellen

Hịt·ze·wel·le

 die <Hitzewelle, Hitzewellen> (↔ Kältewelle) anhaltend heiße Witterung Das Wetter wird von einer erneuten Hitzewelle bestimmt.

Hịt•ze

die; -; nur Sg
1. eine hohe Temperatur, eine große Wärme ↔ Kälte <etwas bei mäßiger, mittlerer, starker Hitze kochen, braten, backen>: Der Ofen strahlt große Hitze aus
|| K-: Hitzeeinwirkung
2. ein Wetter mit hohen Temperaturen, die meist als unangenehm empfunden werden ↔ Kälte <es herrscht (eine) brütende, drückende, glühende, große, lastende, schwüle, sengende, tropische Hitze>: Die Luft flimmert vor Hitze; Ich vertrage diese Hitze nicht
|| K-: Hitzeperiode, Hitzewelle
|| -K: Mittagshitze, Sommerhitze; Tropenhitze
|| NB: um Hitze zu verstärken, verwendet man in der gesprochenen Sprache Affenhitze od. Bullenhitze
3. ein Zustand, in dem man sehr aufgeregt od. wütend ist <sich in Hitze reden; in Hitze geraten/kommen>
|| ID in der Hitze des Gefechts gespr hum; weil man aufgeregt ist od. in Eile ist <etwas in der Hitze des Gefechts sagen, übersehen, vergessen>
|| zu
1. hịt•ze•be•stän•dig Adj, hịt•ze•fest Adj
Übersetzungen

Hitzewelle

ola de calor, canícula

Hitzewelle

ondata di caldo

Hitzewelle

fala upałów

Hitzewelle

onda de calor