Heizungsanlage

(weiter geleitet durch Heizungsanlagen)

Hei·zungs·an·la·ge

 die <Heizungsanlage, Heizungsanlagen> eine Anlage zum Beheizen von Gebäuden

Hei•zung

die; -, -en
1. eine technische Anlage, mit der man Räume bzw. Häuser heizt (1) und die meist mit Gas, Öl od. Elektrizität betrieben wird <die Heizung anstellen, abstellen, bedienen, warten>: Die Heizung ist außer Betrieb
|| K-: Heizungsanlage, Heizungskeller, Heizungsmonteur, Heizungstank
|| -K: Dampfheizung, Elektroheizung, Gasheizung, Ölheizung
2. gespr ≈ Heizkörper: Er legt die Socken zum Trocknen auf die Heizung
3. nur Sg; das Heizen (1): Die Heizung des großen Hauses kommt sehr teuer
Übersetzungen

Heizungsanlage

heating system