Hausfriede

(weiter geleitet durch Hausfrieden)

Haus•frie•de

(Haus•frie•den) der; ein gutes, harmonisches Verhältnis zwischen den Bewohnern eines Hauses od. einer Wohnung (z. B. zwischen den Mitgliedern einer Familie) <den Hausfrieden stören, wiederherstellen>
|| ID der Hausfriede hängt schief es gibt Streit innerhalb der Familie, zwischen zwei Leuten, die sich eine Wohnung teilen o. Ä.