Hauptschuldige

Haupt·schul·di·ge

 der/die <Hauptschuldigen, Hauptschuldigen> jmd., der die Hauptschuld an etwas trägt Die Hauptschuldigen wurden zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt.

Haupt•schuld

die; der größte Teil einer Schuld, der am schwersten wiegt <die Hauptschuld an etwas tragen; jemandem die Hauptschuld an etwas (Dat) zuschreiben, zusprechen, zumessen>
|| hierzu Haupt•schul•di•ge der/die