Pumpe

(weiter geleitet durch Handpumpe)

Pụm·pe

 die <Pumpe, Pumpen>
1techn.: Gerät zum An- und Absaugen von Flüssigkeiten und Gasen eine handbetriebene/elektrische Pumpe für Wasser, jmdm. eine Pumpe für das Fahrrad leihen
Benzin-, Fahrrad-, Luft-, Milch-, Wasser-
2. (umg. scherzh.) Herz Die Pumpe macht nicht mehr mit., Er hat's an/mit der Pumpe.

Pụm•pe

die; -, -n
1. ein Gerät, mit dem man Flüssigkeiten, Luft o. Ä. (besonders durch Ansaugen od. durch Druck) durch Rohre leitet <eine handbetriebene, elektrische Pumpe>
|| -K: Benzinpumpe, Luftpumpe, Ölpumpe, Wasserpumpe; Handpumpe, Motorpumpe
2. gespr hum ≈ Herz

Pumpe

(ˈpʊmpə)
substantiv weiblich
Pumpe , Pumpen
1. Technik Benzin-, Luft-, Wasser- Gerät, mit dem Flüssigkeit oder Luft durch Druck oder Sog bewegt wird eine elektrische Pumpe Wasserpumpe Benzinpumpe Luftpumpe
2. umgangssprachlich humorvoll Herz Die alte Pumpe mag auch nicht mehr so wie früher.
Übersetzungen

pumpe

pump

pumpe

pompe

pumpe

pompa

pumpe

pomp

pumpe

bomba

pumpe

bomba

pumpe

pumppu

pumpe

pumpa, szivattyú

pumpe

ポンプ

pumpe

pompa

pumpe

čerpadlo

pumpe

pumpe

pumpe

pumpa

pumpe

펌프

pumpe

pumpe

pumpe

pump

pumpe

เครื่องปั๊ม

pumpe

bơm

pumpe

pumpe

Помпа

pumpe

Pụm|pe

f <-, -n>
pump
(inf: = Herz) → ticker (inf)
Austrittsquerschnitt der Pumpecross section of the pump outlet
Eintrittsquerschnitt der Pumpecross section of the pump inlet
bei laufender Pumpewhile the pump is running