Halskrause

Hạls·krau·se

 die <Halskrause, Halskrausen>
1. (gesch.) ein gefältelter Kragen die weiße Halskrause eines spanischen Edelmannes
2zool.: der ausgeprägte Federschmuck am Hals mancher Vögel

Krau•se

die; -, -n
1. ein Streifen Stoff, der so genäht ist, dass er dichte Falten hat (u. der z. B. am Hals als eine Art dekorativer Kragen dient)
|| -K: Halskrause
2. nur Sg; eine Frisur, die aus vielen kleinen dichten Locken besteht
Thesaurus

Halskrause:

Krause
Übersetzungen

Halskrause

gola