Grippewelle

(weiter geleitet durch Grippewellen)

Grịp·pe·wel·le

 die <Grippewelle, Grippewellen> epidemisch auftretende Grippe1 Nun hat die Grippewelle auch unsere Region erfasst.

Grịp•pe

die; -; nur Sg
1. eine ansteckende Viruskrankheit mit hohem Fieber, Kopfschmerzen, Durchfall o. Ä.; Med Influenza <(die/eine) Grippe haben; mit Grippe im Bett liegen; an Grippe erkranken>
|| K-: Grippeepidemie, Grippeimpfung, Grippemittel, Grippewelle
2. gespr; eine Erkältung mit (hohem) Fieber