Griffigkeit

Grịf·fig·keit

 die (kein Plur.) das Griffigsein

grịf•fig

Adj; nicht adv
1. <eine Parole, ein Schlagwort> so einfach (u. prägnant), dass man sie sich gut merken kann
2. <ein Hammer, eine Zange usw> so geformt, dass man sie gut greifen und benützen kann ≈ handlich
3. so beschaffen, dass etwas nicht rutscht ↔ glatt <eine Fahrbahn, eine Piste, Schnee>
4. <ein (Reifen)Profil> so, dass es gut greift (7)
5. aus einem festen, stabilen Gewebe <ein Stoff>
|| hierzu Grịf•fig•keit die; nur Sg
Übersetzungen

Griffigkeit

grip

Grịf|fig|keit

f <->, no plgrip; (von Slogan)pithiness