Grab

(weiter geleitet durch Grabs)

Grab

 das <Grabs (Grabes), Gräber>
1. für die Beerdigung eines Toten ausgehobene Grube Die Angehörigen und Freunde nahmen am offenen Grab Abschied von dem Toten.
2. Platz auf einem Friedhof, an dem ein Toter beerdigt ist Vor Allerheiligen werden die Gräber geschmückt.
jemanden zu Grabe tragen (geh.) jmdn. beerdigen
sich sein eigenes Grab schaufeln (umg.) sich durch sein leichtsinniges Verhalten selbst schaden
verschwiegen wie ein Grab sein (umg.) sehr verschwiegen sein

Grab

das; -(e)s, Grä•ber
1. das Loch in der Erde (3), in das ein Toter bei der Beerdigung gelegt wird <ein Grab ausheben, schaufeln, zuschaufeln, zuschütten>
2. der Platz (auf einem Friedhof), an dem ein Toter begraben ist <ein Grab bepflanzen, pflegen, schmücken>: Blumen auf jemandes Grab legen
|| K-: Grabbeigabe, Grabhügel, Grabinschrift, Grabkreuz, Grabplatte, Grabschmuck
|| -K: Einzelgrab, Familiengrab, Kindergrab, Massengrab, Soldatengrab, Urnengrab
|| ID jemanden zu Grabe tragen geschr ≈ jemanden beerdigen; verschwiegen sein/schweigen wie ein Grab gespr; ein Geheimnis bewahren (können); (sich (Dat)) sein eigenes Grab graben/schaufeln sich (durch sein leichtsinniges Verhalten) selbst sehr schaden; meist Er/Sie/Das bringt mich noch ins Grab! gespr, meist hum; er/sie/das ärgert mich sehr, macht mich ganz nervös: Die Kinder bringen mich noch ins Grab mit ihrer ewigen Streiterei!; jemand würde sich im Grab umdrehen, wenn er wüsste, dassgespr, meist hum; jemand würde sich, wenn er noch lebte, sehr ärgern od. entsetzt sein, wenn er wüsste, dass …

Grab

(graːp)
substantiv sächlich
Grab(e)s , Gräber (ˈgrɛːbɐ)
Grube für den Sarg eines Toten in der Erde Blumen auf ein Grab legen
gehoben
umgangssprachlich sich selbst in eine Situation bringen, die einem schadet
Thesaurus

Grab:

GrablegeGrabgewölbe, Grabkammer, Grabmal, Gruft, Grabstätte,
Übersetzungen

Grab

mezar, gömüt, türbe

Grab

قبر, قَبْر

Grab

hrob, hrobka

Grab

grav, gravkammer

Grab

hauta

Grab

grob

Grab

Grab

무덤

Grab

grav

Grab

สุสานฝังศพ, หลุมฝังศพ

Grab

mồ, mộ

Grab

坟墓,

Grab

הקבר

Grab

Grab

nt <-(e)s, ºer> → grave; (= Gruft)tomb, sepulchre (Brit), → sepulcher (US); (fig: = Untergang) → end, ruination; das Heilige Grabthe Holy Sepulchre (Brit) → or Sepulcher (US); jdn zu Grabe tragento bear sb to his grave; ins Grab sinken (old liter)to be laid in the earth (liter); ein frühes Grab finden (geh)to go to an early grave; ein Grab in fremder Erde finden (geh)to be buried in foreign soil; ein feuchtes or nasses Grab finden (liter), sein Grab in den Wellen finden (liter)to go to a watery grave, to meet a watery end; ein Geheimnis mit ins Grab nehmento take a secret with one to the grave; treu bis ans Grabfaithful to the end, faithful unto death (liter); (bis) über das Grab hinausin death, beyond the grave; verschwiegen wie ein or das Grab(as) silent as the grave; er würde sich im Grabe umdrehen, wenn …he would turn in his grave if …; du bringst mich noch ins Grab or an den Rand des Grabes!you’ll be the death of me yet (inf), → you’ll send me to an early grave; mit einem Bein or Fuß im Grabe stehen (fig)to have one foot in the grave; sich (dat) selbst sein or sich (dat) sein eigenes Grab graben or schaufeln (fig)to dig one’s own grave; seine Hoffnungen etc zu Grabe tragen (geh)to abandon or bury one’s hopes etc ? auch Grabmal
Und morgen in das kühle GrabThe Second Time Around [Mary Higgins Clark]
Der arme Junge im GrabThe Poor Boy in the Grave [Grimm Brothers]
Das Grab der blutigen MumieBlood from the Mummy's Tomb [Seth Holt]