Gosse

Gọs·se

 die <Gosse, Gossen>
1. Rinnstein
2. (abwert.) die unterste, als moralisch verkommen betrachtete Schicht der Gesellschaft Er ist in der Gosse aufgewachsen/gelandet.

Gọs•se

die; -, -n
1. veraltend ≈ Rinnstein
2. pej; die niedrigste Schicht der Gesellschaft, die aufgrund ihrer Lebensweise als moralisch schlecht gilt <die Sprache der Gosse; in der Gosse aufwachsen, leben, landen, enden; ein Mädchen, Junge aus der Gosse>
Übersetzungen

Gosse

ゴス

Gosse

gosse

Gosse

Gosse

Gosse

Gosse

Gosse

Gosse

Gosse

Gosse

Gọs|se

f <-, -n>
(= Rinnstein)gutter
(fig)gutter; (rare: = Abfluss, Gully) → drain; in der Gosse enden or landento end up in the gutter; jdn aus der Gosse holen or ziehento take sb from the gutter, to pull sb out of the gutter; jdn or jds Namen durch die Gosse ziehen or schleifento drag sb’s name through the mud
jdn. aus der Gosse auflesento take sb. out of the gutter
aus der Gosse kommento be born in the gutter
in der Gosse endento end up in the gutter