Gold

(weiter geleitet durch Goldwäscher)

Gọld

 das <Golds (Goldes)> (kein Plur.)
1. ein wertvolles Edelmetall Der Kelch ist aus echtem/massivem/purem/reinem Gold., In dieser Gegend hat man früher Gold gesucht/gewaschen.
2. Gegenstand aus Gold1, beispielsweise ein Schmuckstück, eine Münze
Gold in der Kehle haben eine sehr schöne Singstimme haben
etwas ist nicht mit Gold zu bezahlen/aufzuwiegen etwas ist überaus kostbar, unersetzlich

Gọld

das; -(e)s; nur Sg
1. ein relativ weiches, wertvolles (Edel)Metall mit gelblichem Glanz, aus dem man vor allem Münzen und Schmuckstücke macht; Chem Au <echtes, massives, pures, reines, gediegenes Gold; Gold suchen, waschen (= mithilfe von Wasser von anderen Substanzen trennen); nach Gold graben, schürfen>: ein Armband aus reinem Gold; Diamanten in Gold fassen
|| K-: Goldader, Goldbarren, Goldfaden, Goldgehalt, Goldkette, Goldklumpen, Goldkrone, Goldlegierung, Goldmine, Goldmünze, Goldring, Goldschmuck, Goldsucher, Goldwäscher, Goldzahn; goldblond, goldbraun, goldgelb
2. ein Gegenstand, meist ein Schmuckstück, aus Gold (1): Aus dem Juwelierladen wurden Gold und Edelsteine im Wert von mehreren tausend Euro geraubt
3. ohne Artikel, gespr ≈ Goldmedaille <olympisches Gold; Gold gewinnen; sich (Dat) Gold holen>
|| ID treu wie Gold veraltend ≈ sehr treu; jemand/etwas ist Gold/Goldes wert jemand/etwas ist von großem Wert od. Nutzen; jemand/etwas ist nicht mit Gold zu bezahlen/aufzuwiegen jemand/etwas ist sehr wichtig od. kostbar (für jemanden); meist Es ist nicht alles Gold, was glänzt was nach außen kostbar od. großartig zu sein scheint, ist in Wirklichkeit oft wertlos od. unbedeutend; meist Er/Sie hat Gold in der Kehle er/sie kann sehr schön singen
|| zu
1. gọld•far•ben Adj; gọld•hal•tig Adj

Gold

(gɔlt)
substantiv sächlich nur Singular
Gold(e)s
1. gelb glänzendes wertvolles Metall ein Ring aus Gold Goldmine Goldmünze
sehr nützlich, wertvoll sein
für jdn sehr wichtig, wertvoll sein
2. Sport höchste Auszeichnung bei Wettkämpfen olympisches Gold gewinnen
Übersetzungen

Gold

gold, or

Gold

or

Gold

oro

Gold

goud

Gold

ouro

Gold

altın

Gold

ذهب, ذَهَب

Gold

злато

Gold

zlato

Gold

guld

Gold

oro

Gold

oro

Gold

kuld

Gold

kulta

Gold

זהב

Gold

emas

Gold

gull

Gold

aurum

Gold

auksas

Gold

złoto

Gold

aur

Gold

злато

Gold

guld

Gold

Gold

zlato

Gold

Gold

Gold

gull

Gold

ทอง

Gold

vàng

Gọld

nt <-(e)s>, no pl (abbr Au) (lit, fig)gold; nicht mit Gold zu bezahlen or aufzuwiegen seinto be worth one’s weight in gold; nicht für alles Gold der Welt (liter)not for all the money in the world; er hat ein Herz aus Goldhe has a heart of gold; er hat Gold in der Kehlehe has a golden voice; zehnmal olympisches Gold holento win ten golds in the Olympics; es ist nicht alles Gold, was glänzt (Prov) → all that glitters or glisters is not gold (Prov) ? Morgenstunde, treu ADJ
Es ist nicht alles Gold, was glänzt.All that glisters is not gold. [Br.] [lit.]
Morgenstund hat Gold im Mund.It's the early bird that catches the worm.
Das Geheimnis der GoldmineA Pocket Full of Rye [Agatha Christie]