Gewinnabführung

Ge·wịnn·ab·füh·rung

 <Gewinnabführung, Gewinnabführungen> die Gewinnabführung SUBST amtsspr.: Ablieferung von Steueranteilen eines Gewinns an das Finanzamt