Gewerbezweig

(weiter geleitet durch Gewerbezweige)

Ge·wẹr·be·zweig

 der <Gewerbezweigs (Gewerbezweiges), Gewerbezweige> Sparte innerhalb eines bestimmten Gewerbes

Zweig

der; -(e)s, -e
1. ein kleiner Ast <ein blühender, grüner, dürrer Zweig; einen Zweig abbrechen>
|| -K: Blütenzweig; Birkenzweig, Buchenzweig, Eichenzweig usw
2. ein relativ selbstständiger Bereich: ein neuer Zweig der Elektroindustrie; Zoologie und Botanik sind Zweige der Biologie
|| K-: Zweigbetrieb, Zweiggeschäft, Zweigniederlassung, Zweigwerk
|| -K: Arbeitszweig, Forschungszweig, Geschäftszweig, Gewerbezweig, Industriezweig, Wirtschaftszweig
|| ID auf keinen grünen Zweig kommen gespr; keinen Erfolg haben ≈ es zu nichts bringen