Gewöhnlichkeit

Ge·wöhn·lich·keit

 die Gewöhnlichkeit SUBST kein Plur. das Gewöhnlichsein

ge•wöhn•lich

Adj
1. so wie immer, nicht von der Regel abweichend ≈ gewohnt, üblich: Sie wachte zur gewöhnlichen Zeit auf; Er benahm sich wie gewöhnlich
2. qualitativ nicht besonders auffallend, dem Durchschnitt, der Norm entsprechend ≈ normal: Heute war ein ganz gewöhnlicher Arbeitstag ohne besondere Vorkommnisse
3. veraltend pej; mit einem niedrigen od. primitiven Niveau besonders in Bezug auf das Benehmen ↔ gebildet, kultiviert <ein Mensch; sich gewöhnlich benehmen>
|| zu
2. und
3. Ge•wöhn•lich•keit die; nur Sg
Übersetzungen

Ge|wöhn|lich|keit

f <->, no pl (pej)commonness