Gesichtsfarbe

Ge·sịchts·far·be

 die <Gesichtsfarbe, Gesichtsfarben> (≈ Teint) Farbe, Tönung der Gesichtshaut eine gesunde/rosige Gesichtsfarbe haben

Fạr•be

die; -, -n
1. die optische Erscheinung, die es möglich macht, z. B. bei einer Ampel den Unterschied zwischen den Signalen rot, gelb und grün zu sehen <die gelbe, rote, blaue, grüne, braune, schwarze, weiße Farbe; eine grelle, kalte, kräftige, leuchtende, schreiende, warme Farbe; die Farben des Regenbogens; Farben aufeinander abstimmen>: Welche Farbe hat ihr Auto - beige oder braun?
|| K-: Farbabstufung, Farbkontrast, Farbnuance, Farbskala
|| -K: Augenfarbe, Gesichtsfarbe, Haarfarbe, Hautfarbe; Modefarbe
2. nur Sg; die Farben (1) rot, blau, grün, gelb usw im Gegensatz zu schwarz und weiß: Das Buch enthält viele Abbildungen - die meisten sind in Farbe
|| K-: Farbaufnahme, Farbdia, Farbdruck, Farbfernsehen, Farbfernsehgerät, Farbfilm, Farbfoto, Farbtafel
3. die Farbe (1) von jemandes Haut, die besonders von der Sonne gebräunt ist ↔ Blässe: Du hast im Urlaub am Meer eine richtig gesunde Farbe bekommen
4. eine meist flüssige Substanz, mit der man einen Gegenstand anmalt <eine gut deckende, lichtbeständige Farbe; eine Farbe dick, dünn (auf etwas (Akk)) auftragen; eine Farbe verdünnen, Farben mischen>: Die (alte) Farbe blättert schon von den Wänden; Fass nicht an den Zaun, die Farbe ist noch frisch!
|| K-: Farbfleck, Farbklecks, Farbschicht, Farbtupfen
|| -K: Holzfarbe; Lackfarbe, Malfarbe; Ölfarbe
5. Kurzw ↑ Spielfarbe
|| ID Farbe bekennen (müssen) seine tatsächliche Meinung über etwas nicht länger verbergen (können)
Thesaurus

Gesichtsfarbe:

TeintHautfarbe,
Übersetzungen

Gesichtsfarbe

complexion, colouring

Gesichtsfarbe

teint

Gesichtsfarbe

carnagione

Gesichtsfarbe

teint, tint

Gesichtsfarbe

tez

Gesichtsfarbe

beniz, bet
gesunde Gesichtsfarbesanguine complexion
blühende Gesichtsfarbefresh complexion
der Gesichtsfarbecomplexional