Geschrei

Ge·schrei

 das <Geschreis> (kein Plur.)
1. (umg. oft abwert.) dauerndes Schreien
2. (umg.) lautes Jammern wegen Kleinigkeiten Deswegen brauchst du doch kein solches Geschrei zu machen.

Ge•schrei

das; -s; nur Sg
1. pej; das (dauernde) Schreien
|| -K: Kindergeschrei
2. gespr pej; lautes Jammern und Klagen wegen einer unwichtigen Sache: Mach doch deswegen nicht so ein Geschrei!

Geschrei

(gəˈʃrai)
substantiv sächlich nur Singular
Geschreis
1. längere Zeit dauerndes Schreien Aus dem Kinderzimmer kam lautes Geschrei. das Geschrei der Affen / Papageien im Zoo
2. umgangssprachlich abwertend wütende Proteste oder Aufregung Mach doch nicht gleich so ein Geschrei wegen dieser Kleinigkeit!
Übersetzungen

Geschrei

hurlement

Geschrei

bağırış, çığlık, yaygara

Geschrei

صرخة

Ge|schrei

nt <-s>, no plshouts pl, → shouting; (von Kindern, Fußballfans, Streitenden auch)yells pl, → yelling; (von Verletzten, Babys, Popfans)screams pl, → screaming; (= schrilles Geschrei)shrieks pl, → shrieking; (fig: = Aufhebens) → fuss, to-do (inf); viel Geschrei um etw machento kick up (inf)or make a big fuss about sth; ein großes Geschrei erhebento set up a cry; (fig)to raise an outcry
viel Geschrei und wenig dahintermuch cry and little wool
ein Geschrei erhebento raise a hue and cry
Geschrei [ugs.] [fig.] [Empörung, Proteste]howls (of protest)