Geschäftspartner

Ge·schạ̈fts·part·ner

, Ge·schạ̈fts·part·ne·rin der <Geschäftspartners, Geschäftspartner> Beteiligte(r) an einem Geschäft1

Pạrt•ner

der; -s, -
1. einer von zwei Menschen, od. eine von zwei Gruppen, die etwas gemeinsam tun, besprechen o. Ä.: jemandes Partner beim Kartenspiel sein
|| -K: Briefpartner, Gesprächspartner, Handelspartner, Koalitionspartner, Schachpartner, Tarifpartner, Verhandlungspartner, Vertragspartner
2. jemand, der mit jemandem ein sehr enges Verhältnis hat, mit ihm zusammen lebt o. Ä. <den Partner wechseln>: in einer Heiratsanzeige den Partner fürs Leben suchen
|| K-: Partnerbeziehung, Partnerprobleme, Partnertausch, Partnerwahl, Partnerwechsel
|| -K: Ehepartner, Lebenspartner, Sexualpartner
3. einer von mehreren Besitzern eines Geschäfts od. einer Firma ≈ Teilhaber
|| -K: Geschäftspartner, Juniorpartner, Seniorpartner
|| hierzu Pạrt•ne•rin die; -, -nen

Ge•schạ̈ft

1 das; -(e)s, -e
1. das Kaufen od. Verkaufen von Waren od. Leistungen mit dem Ziel, einen (finanziellen) Gewinn zu machen ≈ Handel <(mit jemandem) Geschäfte machen, (mit jemandem) ein Geschäft abschließen, abwickeln, tätigen; in ein Geschäft einsteigen, aus einem Geschäft aussteigen; die Geschäfte gehen gut, schlecht, schleppend, stockend>: Mein Bruder versucht, aus allem ein Geschäft zu machen - sogar für kleine Hilfen im Haushalt will er bezahlt werden
|| K-: Geschäftsabschluss, Geschäftsfreund, Geschäftspartner, Geschäftsreise, Geschäftsschädigung, Geschäftsverbindung; geschäftsschädigend
|| -K: Abzahlungsgeschäft, Tauschgeschäft, Verlustgeschäft
2. nur Sg, Kollekt; alle Geschäfte (1), die in einem bestimmten Bereich in einem Zeitraum gemacht werden <das Geschäft belebt sich, blüht, flaut ab>: Wenn im Sommer die Touristen in die Badeorte kommen, blüht das Geschäft; Was macht das Geschäft?
3. eine (meist kaufmännische) Firma ≈ Betrieb1 (1), Unternehmen2 <ein Geschäft gründen, führen/leiten, aufgeben, auflösen>: Nach dem Tode seines Vaters übernahm er die Leitung des Geschäfts
|| K-: Geschäftsführer, Geschäftsinhaber, Geschäftsleiter, Geschäftsleitung
4. ein Gebäude od. ein Teil eines Gebäudes, in dem Dinge zum Verkauf angeboten werden ≈ Laden: Dieses Geschäft ist/hat/bleibt über Mittag geöffnet; Die Geschäfte schließen um 1800 Uhr
|| K-: Geschäftsräume, Geschäftsstraße, Geschäftsviertel, Geschäftszentrum
|| -K: Lebensmittelgeschäft, Sportartikelgeschäft, Schmuckgeschäft, Schreibwarengeschäft usw
5. eine Aufgabe, die jemand (regelmäßig) tun muss ≈ Funktion <ein Geschäft übernehmen, erfüllen, abgeben>
6. nur Pl; berufliche, dienstliche Aufgaben, die man in einer Firma od. einem Amt regelmäßig erfüllen muss <die laufenden Geschäfte erledigen; wichtige Geschäfte zu erledigen haben>: Ich muss wegen dringender Geschäfte ins Ausland
|| -K: Dienstgeschäft
7. (mit etwas) ein (gutes) Geschäft machen (mit etwas) einen (großen) Gewinn machen
8. <Personen> kommen (miteinander) ins Geschäft; jemand kommt mit jemandem ins Geschäft zwei od. mehrere Personen verhandeln über ein Geschäft (1) und schließen dieses ab: Wenn Sie Ihr Angebot erhöhen, können wir (miteinander) ins Geschäft kommen
9. sein Geschäft verstehen seine (beruflichen) Aufgaben gründlich und gut machen
Übersetzungen

Geschäftspartner

business partner

Geschäftspartner

socio

Geschäftspartner

partenaire commercial

Geschäftspartner

socio, partner commerciale

Geschäftspartner

wspólnik

Geschäftspartner

parceiro de negócios
potentieller Geschäftspartnerbusiness prospect
potentieller Geschäftspartnerprospect
neuer Geschäftspartnerrecruit