Gemetzel

Ge·mẹt·zel

 das <Gemetzels, Gemetzel> (≈ Blutbad, Massaker) der Vorgang, dass gleichzeitig sehr viele Menschen getötet werden Regierungstruppen haben ein Gemetzel unter den Dorfbewohnern angerichtet.

Ge•mẹt•zel

das; -s, -; das Töten von vielen (meist wehrlosen) Menschen od. Tieren ≈ Blutbad <ein blutiges, grausames, sinnloses Gemetzel>
Übersetzungen

Gemetzel

slacht, slachting

Gemetzel

katliam, kırım

Gemetzel

σφαγή

Ge|mẹt|zel

nt <-s, -> → bloodbath; (= Massaker auch)slaughter, massacre