Richtung

(weiter geleitet durch Geistesrichtung)

Rịch·tung

 die <Richtung, Richtungen>
1. das Ziel, auf das etwas zugeht Es geht immer Richtung Norden., Der Kompass zeigt die Richtung an., Wir fuhren Richtung Hamburg., eine andere Richtung einschlagen, einem Gespräch eine andere Richtung geben
Fahrt-, Gegen-, Ziel-
2. (≈ geistige Strömung) eine bestimmte (von mehreren Personen vertretene) Ansicht in Kunst, Politik oder Wissenschaft Der Impressionismus ist eine Richtung der modernen Kunst., Welcher Richtung schließt ihr euch an?
Kunst-, Mode-, Stil-
3. (umg.) Art; Charakter Ich bevorzuge Parfüms der würzig-süßlichen Richtung., Ich interessiere mich für Sciencefiction. Ich hätte gern ein Buch in dieser Richtung.

Rịch•tung

die; -, -en
1. die (gedachte) Linie einer Bewegung auf ein bestimmtes Ziel zu, die (gedachte) Linie vom Sprecher zum Punkt, zu dem er hinsieht od. auf den er zeigt <in die falsche, richtige, gleiche, entgegengesetzte, in eine andere Richtung gehen; in südliche/südlicher Richtung fahren; aus südlicher Richtung kommen; in Richtung Süden, Äquator fliegen; die Richtung eines Flusses; die Richtung (ein)halten, beibehalten, ändern, wechseln; eine bestimmte Richtung einschlagen; jemandem die Richtung zeigen, weisen>: Die Nadel des Kompasses zeigt in Richtung Norden; In welche Richtung müssen wir gehen?; In welcher Richtung liegt der Hafen?
|| K-: Richtungsänderung, Richtungswechsel
|| -K: Blickrichtung, Fahrtrichtung, Flugrichtung, Gegenrichtung, Himmelsrichtung, Marschrichtung, Schussrichtung, Windrichtung
2. die Wendung zu einem bestimmten Ziel hin ≈ Entwicklung, Verlauf <eine neue, andere Richtung einschlagen, nehmen; einer Sache eine neue, andere Richtung geben; etwas in eine bestimmte Richtung lenken; etwas bewegt/entwickelt sich in eine bestimmte Richtung>: Die Entwicklung der Technik hat in den letzten Jahrzehnten eine gefährliche Richtung genommen
3. die Ansichten und Meinungen, die meist von einer Gruppe gemeinsam vertreten werden ≈ Schule (5), Bewegung2 (1) <eine politische, literarische Richtung; einer bestimmten Richtung angehören; eine bestimmte Richtung vertreten>: Der Kubismus ist eine Richtung (in) der Malerei des 20. Jahrhunderts
|| -K: Geistesrichtung, Kunstrichtung, Moderichtung, Stilrichtung
4. aus allen Richtungen von überall her: Aus allen Richtungen strömten die Menschen in die Stadt
5. in alle/nach allen Richtungen überallhin: Von Paris aus fahren Züge in alle Richtungen (Frankreichs)
6. (etwas) in der/dieser Richtung (etwas) von dieser Art: „Ich hätte gern eine Platte mit indischer Musik“ - „In dieser Richtung haben wir leider nichts“
7. in 'der/dieser Richtung gespr; was das betrifft, in Bezug darauf: Ich kann nicht malen, in der Richtung bin ich völlig unbegabt
|| ID die Richtung stimmt gespr; verwendet, um auszudrücken, dass etwas, das jemand gesagt hat, nicht ganz richtig, aber auch nicht völlig falsch ist; etwas ist ein Schritt in die richtige Richtung verwendet, um auszudrücken, dass man eine Maßnahme o. Ä. gut, aber noch nicht ausreichend findet
|| NB: Orientierung
|| zu
1. rịch•tungs•los Adj; Rịch•tungs•lo•sig•keit die; nur Sg

Richtung

(ˈrɪçtʊŋ)
substantiv weiblich
Richtung , Richtungen
1. Blick-, Fahrt-, Wind- gedachte Linie zu einem Ziel hin Der Wind wehte in westlicher Richtung / kam aus östlicher Richtung. Windrichtung Fahrtrichtung Blickrichtung Die Straße ist in beide Richtungen gesperrt. Er machte sich in Richtung Schule auf den Weg.
2. Kunst-, Musik-, Stil- die Art von Meinungen, Stil, die für eine Gruppe typisch sind unterschiedliche politische Richtungen Stilrichtung Moderichtung Kunstrichtung
in ähnlicher Art Hätten Sie noch etwas anderes in dieser Richtung da?
Übersetzungen

Richtung

direction, sens

Richtung

yön, doğrultu

Richtung

direkto

Richtung

dirección

Richtung

suunta

Richtung

direzione

Richtung

riktning

Richtung

směr

Richtung

retning

Richtung

smjer

Richtung

方向

Richtung

방향

Richtung

retning

Richtung

kierunek

Richtung

ทิศทาง

Richtung

phương hướng

Richtung

方向

Richtung

כיוון

Richtung

Посока

Richtung

方向

Rịch|tung

f <-, -en>
direction; in Richtung Hamburgtowards (Brit) → or toward (US) → Hamburg, in the direction of Hamburg; (auf Autobahn) → towards (Brit) → or toward (US) → Hamburg; in Richtung Südentowards (Brit) → or toward (US) → the south, in a southerly direction; (auf Autobahn) → on the southbound carriageway (Brit) → or lane; in nördliche Richtungnorthwards, towards (Brit) → or toward (US) → the north, in a northerly direction; die Autobahn/der Zug Richtung Hamburgthe Hamburg autobahn/train; nach allen Richtungen, in alle Richtungenin all directions; in umgekehrter Richtungin the opposite or other direction; die Richtung ändern or wechselnto change direction(s); die Richtung anzeigento indicate the direction, to point the way; (mit Fahrzeug) → to indicate which way one is going to turn; eine Richtung nehmen or einschlagento head or drive/walk etc in a direction; eine neue Richtung bekommento change course, to take a new turn or direction; einem Gespräch eine bestimmte Richtung gebento turn a conversation in a particular direction; in die gleiche Richtung gehen or zielen (fig)to point in the same direction; er will sich nach keiner Richtung hin festlegenhe won’t commit himself in any way at all; ein Schritt in die richtige/falsche Richtunga step in the right/wrong direction; ein Schritt in Richtung Frieden und Stabilitäta step toward(s) peace and stability; in jeder Richtungeach way, in each direction; (fig: = in jeder Hinsicht) → in every respect; irgend etwas in der or dieser Richtungsomething along those lines
(= Tendenz)trend; (in der Kunst, einer Partei) → line, trend; (= die Vertreter einer Richtung)movement; (= Denkrichtung, Lehrmeinung)school of thought; die herrschende Richtungthe prevailing trend; Picasso begann eine völlig neue Richtung in der MalereiPicasso started a completely new direction in painting; die beiden Richtungen in der katholischen Kirchethe two lines of thought in the Catholic church; sie gehören den verschiedensten politischen Richtungen anthey have the most varied political sympathies; die ganze Richtung passt uns nicht!that’s not the sort of thing we want
in Richtung Bad verschwinden [ugs.]to disappear in the direction of the bathroom [coll.]
einen Riesenschritt in Richtung Ziel machen [fig.]to take a giant stride towards one's goal [fig.]
neue Richtungdeparture [fig.] [change in policy, etc.]