Gegenströmung

(weiter geleitet durch Gegenströmungen)

Ge·gen·strö·mung

 die <Gegenströmung, Gegenströmungen> (übertr.) in Opposition zu jmdm. oder etwas verlaufende Entwicklung Schon bald sollte eine Gegenströmung zur derzeitigen Politik einsetzen.