Gegenpartei

Ge·gen·par·tei

 die <Gegenpartei, Gegenparteien> gegnerische Partei

Ge•gen•par•tei

die
1. eine Gruppe, die eine andere (entgegengesetzte) Meinung hat als eine andere Gruppe
2. Jur; der Gegner vor Gericht (z. B. einer der Ehepartner bei einer Scheidung)
3. die Gegenpartei ergreifen sich (als Dritter) auf die Seite der Gegenpartei (1) stellen
Übersetzungen

Gegenpartei

opposite party