Gegenliebe

Ge·gen·lie·be

 Gegenliebe finden/auf Gegenliebe stoßen Anklang, Zustimmung finden Sein Vorschlag stieß auf wenig Gegenliebe.

Ge•gen•lie•be

die; meist in (bei jemandem) (mit etwas) auf Gegenliebe stoßen von jemandem eine positive Reaktion auf etwas erhalten: Er ist mit seinen Vorschlägen auf wenig Gegenliebe gestoßen
|| NB: meist verneint od. eingeschränkt verwendet