Gefühlswallung

Ge·fühls·wal·lung

 <Gefühlswallung, Gefühlswallungen> die Gefühlswallung SUBST der Vorgang, dass ein bestimmtes Gefühl plötzlich sehr stark (und unkontrollierbar) wird In einer plötzlichen Gefühlswallung ergriff er ihre Hände.