Gedankenfolge

Fọl•ge

1 die; -, -n
1. eine Reihe von Dingen, die in zeitlich (relativ) kurzen Abständen nacheinander kommen ≈ Reihenfolge: Die Tonleiter ist eine Folge von Tönen innerhalb einer Oktave; Die Autos auf der Autobahn fuhren in dichter Folge
|| -K: Bildfolge, Gedankenfolge, Lautfolge, Zahlenfolge (Bilderfolge, Gedankenfolge, Lautfolge, Zahlenfolge)
2. eines von mehreren Teilen eines Ganzen, einer Serie, die in festen Abständen nacheinander kommen (z. B. eine Episode einer Fernsehserie): Die nächste Folge des dreiteiligen Kriminalfilms sehen Sie am kommenden Montag
Thesaurus

Gedankenfolge:

SystemOrdnungsprinzip,
Übersetzungen

Gedankenfolge

train