Fluss

(weiter geleitet durch Gedankenfluss)

Flụss

 der <Flusses, Flüsse>
1. ein größeres fließendes Gewässer Der Lech ist ein Fluss in Bayern., Der Fluss bildet die Grenze zwischen beiden Ländern., Ein Fluss entspringt irgendwo/mündet irgendwo ins Meer/führt viel Wasser/erreicht einen bestimmten Pegelstand
-gabelung, -gebiet, -hafen, -mündung, Grenz-
2(kein Plur.) (geh.) der (ununterbrochene) Ablauf einer Sache der Fluss der Zeit, den Fluss einer Rede unterbrechen, Die Verhandlungen kommen/geraten langsam in Fluss., Die Ermittlungen sind in Fluss.

Flụss

der; -es, Flüs•se
1. ein fließendes Gewässer mit seinem natürlichen Weg, das (wesentlich) länger und breiter ist als ein Bach <ein breiter, tiefer, reißender Fluss; der Lauf, die Mündung, die Quelle eines Flusses; ein Fluss fließt/mündet ins Meer, in einen See>: Der Fluss wurde durch die Abwässer der chemischen Fabrik verunreinigt; Der Fluss trat über die Ufer und überschwemmte das Land
|| K-: Flussfisch, Flusslauf, Flussmündung, Flussufer
|| -K: Gebirgsfluss, Grenzfluss
|| NB: Strom1
2. nur Sg, geschr; die Kontinuität einer Handlung od. eines Vorgangs <der Fluss der Arbeit, der Ereignisse, einer Rede>
|| -K: Gedankenfluss, Redefluss
3. nur Sg; der ungehinderte Verlauf einer Bewegung: Eine Baustelle behindert den Fluss des Straßenverkehrs
|| -K: Verkehrsfluss
4. etwas kommt/gerät in Fluss geschr; etwas beginnt und geht dann ohne Unterbrechung weiter <eine Arbeit, eine Unterhaltung>

Fluss

(ˈflʊs)
substantiv männlich
Flusses , Flüsse (ˈflʏsə)
1. größeres fließendes Gewässer Nach den starken Regenfällen trat der Fluss über die Ufer. Die Wolga ist der längste Fluss Europas.
2. kontinuierlicher, gleichmäßiger Ablauf versuchen, das Gespräch im Fluss zu halten Sein Redefluss war nicht zu bremsen. Der Verkehrsfluss wurde durch einen Unfall gestört.
Thesaurus
Übersetzungen

Fluss

fiume

Fluss

rio, fluxo

Fluss

rivier

Fluss

النهر, نهر, نَهْر

Fluss

река, течение

Fluss

fluix, riu

Fluss

řeka

Fluss

flod, flux, strøm

Fluss

rivero

Fluss

río, flujo

Fluss

jõgi

Fluss

رود

Fluss

joki, virta, virtaus

Fluss

נהר

Fluss

नदी

Fluss

rijeka

Fluss

folyó

Fluss

sungai

Fluss

á, fljót, straumur

Fluss

Fluss

fluvius

Fluss

upė

Fluss

upe

Fluss

നദി

Fluss

elv, flom, strøm, å

Fluss

rzeka, potok, przepływ, struga, strumień

Fluss

curgere, fluviu, râu

Fluss

prúd, rieka, tok

Fluss

reka, tok

Fluss

reka, река

Fluss

flod, å, älv, ström

Fluss

mto

Fluss

แม่น้ำ

Fluss

ріка

Fluss

sông, dòng sông

Fluss

川, , 河流

Fluss

Flụss

?
m <-es, ºe>
(= Gewässer)river; am Flussby the river; Stadton the river; unten am Flussdown by the river(side); den Fluss aufwärtsfahren/abwärtsfahrento go upstream or upriver/downstream or downriver
no pl (Tech: = Schmelzfluss) → molten mass; im Fluss seinto be molten
(= kontinuierlicher Verlauf: von Verkehr, Rede, Strom, Elektronen) → flow; (von Verhandlungen auch)continuity; etw in Fluss (acc) bringento get sth moving or going; etw kommt or gerät in Flusssth gets underway or going; (= sich verändern)sth moves into a state of flux; im Fluss sein (= sich verändern)to be in a state of flux; (= im Gange sein)to be in progress, to be going on
Die Brücken am FlussThe Bridges of Madison County [novel: Robert James Waller, film: Clint Eastwood]
Aus der Mitte entspringt ein FlussA River Runs Through It [novel: Norman Maclean, film: Robert Redford]
Über den Fluss und in die WälderAcross the River and Into the Trees [Ernest Hemingway]