Gallenkolik


Verwandte Suchanfragen zu Gallenkolik: Gallensteine, Nierenkolik

Gạl·len·ko·lik

 die <Gallenkolik, Gallenkoliken> med.: durch Gallensteine ausgelöste Kolik

Gạl•le

die; -, -n
1. nur Sg; eine bittere Flüssigkeit, die von der Leber produziert wird und die hilft, Fette zu verdauen <etwas schmeckt/ist (bitter) wie Galle>
|| K-: gallebitter (gallenbitter)
2. ein (Körper)Organ, in dem die Galle (1) gespeichert wird ≈ Gallenblase
|| K-: Gallenkolik, Gallenstein
|| ID jemandem kommt die Galle hoch/läuft die Galle über gespr; jemand wird so wütend, dass er schimpft und schreit

Ko•lik

die; -, -en; ein starker Schmerz im Bauch, der ganz plötzlich kommt (u. wie ein Krampf wirkt)
|| -K: Gallenkolik, Nierenkolik
Übersetzungen

Gallenkolik

bilious attack