Fugenkitt

Fu•ge

1 die; -, -n; ein sehr schmaler Zwischenraum zwischen den einzelnen Teilen, aus denen etwas gemacht ist, z. B. zwischen den Steinen einer Mauer <Fugen abdichten, ausfüllen, verstopfen>: Der Wind pfiff durch alle Ritzen und Fugen
|| K-: Fugenkitt, Fugenmaterial, Fugenmörtel
|| ID etwas ist/geht/gerät aus den/allen Fugen ein (meist abstraktes) System verliert seine Ordnung: Die Welt gerät/geht/ist aus den Fugen
|| hierzu fu•gen•los Adj
Übersetzungen

Fugenkitt

grout