Frontscheibe

Frọnt·schei·be

 die <Frontscheibe, Frontscheiben> kfz: vordere Scheibe eines Autos durch die Frontscheibe eine klare Sicht haben

Frọnt

die; -, -en
1. die Seite eines Gebäudes, die der Straße zugewandt ist und an der meist der Haupteingang liegt ≈ Vorderseite, Fassade ↔ Rückfront: An der Front des alten Hauses wuchs Efeu empor
|| K-: Frontfenster, Frontseite
|| -K: Fensterfront, Häuserfront, Schaufensterfront
2. der vordere Teil eines Kraftfahrzeugs ↔ Heck: Bei dem Aufprall wurde die Front des Wagens eingedrückt
|| K-: Frontscheibe, Frontscheinwerfer
3. Met; eine Luftmasse, die andere Temperaturen, ein anderes Wetter mit sich bringt: Von Westen her nähert sich eine Front kalter Meeresluft
|| -K: Gewitterfront, Kaltfront, Kaltluftfront, Kaltwetterfront, Warmfront
4. nur Sg, Mil; das Gebiet, in dem während eines Krieges gekämpft wird ≈ Kriegsschauplatz <an die Front kommen, müssen; an der Front kämpfen, sterben>
|| K-: Frontbericht, Fronteinsatz, Frontsoldat
5. Mil; die vorderste Linie, der vorderste Abschnitt der kämpfenden Soldaten: auf breiter Front angreifen; die feindliche Front durchbrechen; auf der Karte zeigen, wo die Front verläuft
|| K-: Frontverlauf
6. nur Sg; eine (organisierte) Gruppe von Menschen, die sich dafür einsetzt, dass etwas durchgesetzt, verhindert, beendet od. abgeschafft wird <einer geschlossenen Front gegenüberstehen>: Die Front der Kernkraftgegner wächst ständig
7. in Front gehen/liegen Sport; in Führung (4) gehen/liegen
|| ID gegen jemanden/etwas Front machen sich entschieden gegen jemanden/etwas aussprechen, sich jemandem/etwas widersetzen: Die Bürgerinitiative macht Front gegen den Bau des neuen Atomkraftwerks; klare Fronten schaffen deutlich machen, dass es in einer Angelegenheit, einem Streit gegensätzliche Meinungen und Positionen gibt; meist die Fronten haben sich verhärtet keiner der Beteiligten ist bereit, bei einem Streit einen Kompromiss zu schließen
Thesaurus

Frontscheibe:

Windschutzscheibe
Übersetzungen

Frontscheibe

windscreen, windshield