Verhältnis

(weiter geleitet durch Freundschaftsverhältnis)

Ver·hạ̈lt·nis

 das <Verhältnisses, Verhältnisse>
1. (≈ Relation) eine Beziehung zwischen Dingen, die man vergleichen oder messen kann Man sollte das Verhältnis zwischen Aufwand und Ertrag nicht vergessen.
-gleichung, Größen-, Kräfte-, Mengen-
2. die menschliche Beziehung zwischen Personen Die beiden verbindet ein freundschaftliches/ kollegiales Verhältnis.
Abhängigkeits-, Freundschafts-, Vertrauens-, Verwandschafts-
3. eine intime Liebesbeziehung, die eine verheiratete Person zu jmdm. unterhält Er hat ein Verhältnis mit einer verheirateten Frau.
4(nur Plur.) (≈ Umstände) die Gesamtheit aller (Lebens-)Bedingungen Wir werden natürlich kommen, sofern es die Verhältnisse erlauben., Die politischen Verhältnisse in diesem Land haben sich wieder normalisiert.
Lebens-, Licht-
5(nur Plur.) die finanziellen Lebensbedingungen Sie leben in bescheidenen/gesicherten/gehobenen Verhältnissen.
über seine Verhältnisse leben mehr Geld ausgeben, als man sich finanziell leisten kann
Besitz-, Einkommens-, Vermögens-

Ver•hạ̈lt•nis

das; -ses, -se
1. das Verhältnis (von etwas zu etwas; zwischen etwas (Dat) und etwas (Dat)) die Beziehung zwischen zwei od. mehreren Dingen, die man messen od. vergleichen kann ≈ Relation: Saft und Wasser im Verhältnis zwei zu eins (2:1) mischen; das Verhältnis zwischen Aufwand und Ergebnis
|| -K: Größenverhältnis, Mischungsverhältnis
2. ein Verhältnis (zu jemandem/etwas) die Art der persönlichen Beziehung, die jemand zu jemandem/etwas hat <ein gutes, schlechtes, persönliches, gespanntes, gestörtes, freundschaftliches Verhältnis zu jemandem haben>: kein Verhältnis zur modernen Kunst haben (= nichts damit anfangen können)
|| -K: Abhängigkeitsverhältnis, Freundschaftsverhältnis, Vertrauensverhältnis
3. ein Verhältnis (mit jemandem) gespr; sexuelle Kontakte zu jemandem, mit dem man nicht verheiratet ist <ein Verhältnis mit jemandem anfangen, haben>

Verhältnis

(fɛɐˈhɛltnɪs)
substantiv sächlich
Verhältnisses , Verhältnisse
1. die Beziehung zwischen Dingen, Gruppen usw. mit unterschiedlicher Größe, Menge Kinder und Erzieher stehen in einem Verhältnis von vier zu eins.
2. Sie hat ein sehr gutes Verhältnis zu ihren Schwiegereltern.
3. umgangssprachlich sexuelle Beziehung Ich glaube, er hat ein Verhältnis mit seiner Assistentin.
4. nur Pl. äußere Umstände beengte räumliche Verhältnisse Die Verhältnisse in dieser Region sind katastrophal.
5. sozial nur Pl. die wirtschaftlichen Lebensbedingungen einer Person aus einfachen Verhältnissen kommen
zu viel Geld ausgeben
Übersetzungen

Verhältnis

proporção

Verhältnis

oran, ilişki

Verhältnis

نِسْبَة

Verhältnis

poměr

Verhältnis

forhold

Verhältnis

λόγος

Verhältnis

proporción

Verhältnis

suhde

Verhältnis

omjer

Verhältnis

比率

Verhältnis

비율

Verhältnis

forhold

Verhältnis

stosunek

Verhältnis

förhållande

Verhältnis

อัตราส่วน

Verhältnis

tỷ lệ

Verhältnis

比率

Ver|hạ̈lt|nis

nt <-ses, -se>
(= Proportion)proportion; (Math: = Mischungsverhältnis) → ratio; im Verhältnis zuin relation or proportion to; im Verhältnis zu früher (= verglichen mit)in comparison with earlier times; im Verhältnis 2 zu 4in the ratio of 2 to 4; in einem Verhältnis zu etw stehento be in proportion to sth; in keinem Verhältnis zu etw stehento be out of all proportion to sth, to bear no relation to sth; das ist im Verhältnis wenig (= im Vergleich mit anderem)this is proportionately very little; (= relativ wenig)that is comparatively or relatively little
(= Beziehung)relationship (mit jdm/etw with sb/to sth); → relations pl(zu with); (zwischen Ländern, innerhalb einer Gruppe) → relations pl(zu with); (= Einstellung)attitude (zu to); ein freundschaftliches Verhältnis zu jdm haben, mit jdm in freundschaftlichem Verhältnis stehento be on friendly terms with sb; sie hat ein gestörtes Verhältnis zur Wirklichkeither grasp on reality is distorted; zu jdm/etw kein Verhältnis finden könnennot to be able to relate to sb/sth
(= Liebesverhältnis)affair; (inf) (= Geliebte)lady friend (inf); (= Geliebter)friend; ein Verhältnis mit jdm habento have an affair with sb
Verhältnisse pl (= Umstände, Bedingungen)conditions pl; (finanzielle) → circumstances pl; unter or bei normalen Verhältnissenunder normal circumstances; so wie die Verhältnisse liegen …as things stand; die akustischen Verhältnissethe acoustics pl; in ärmlichen Verhältnissen lebento live in poor conditions; aus ärmlichen Verhältnissen kommento come from a poor background; über seine Verhältnisse lebento live beyond one’s means; das geht über meine Verhältnissethat is beyond my means; ich bin für klare VerhältnisseI want to know how we stand; für klare Verhältnisse sorgen, klare Verhältnisse schaffento get things straight ? räumlich
ein zwiespältiges Verhältnis zu jdm./etw. habento have an ambiguous relationship with sb./sth.
ein Verhältnis mit jdm. anfangento strike up a relationship with sb.
im umgekehrten Verhältnis zu etw. stehento be in inverse proportion to sth.