verhalten

(weiter geleitet durch Freizeitverhalten)

Ver·hạl·ten

 das <Verhaltens> (kein Plur.) die Art und Weise, wie sich jmd. oder ein Tier in bestimmten Situationen verhält1 Er zeigte ein seltsames/taktisch kluges Verhalten., Kannst du ihr Verhalten verstehen?, Konrad Lorenz studierte das Verhalten der Graugänse.
Fahr-, Freizeit-, Konsum-, Lern-, Verbraucher-, Wähler-, -sauffälligkeit, -sforscher, -sforschung

ver·hạl·ten

 <verhältst, verhielt, hat verhalten>1 (mit SICH)
1jmd. verhält sich irgendwie in einer bestimmten Art und Weise in einer Situation handeln Er verhielt sich abwartend/distanziert/ reserviert/ruhig., Sie verhielt sich mir gegenüber völlig korrekt.
2etwas verhält sich irgendwie in einer bestimmten Weise beschaffen sein Die Sache verhält sich nämlich nicht ganz so, wie du denkst.
3etwas verhält sich zu etwas Dat. eine bestimmte Proportion aufweisen a verhält sich zu b wie x zu y (≈ das Verhältnis von a zu b ist gleich dem Verhältnis von x zu y).

ver·hạl·ten

 <verhältst, verhielt, hat verhalten>2 (mit OBJ) jmd. verhält etwas
1. zurückhalten, unterdrücken Sie konnte ihr Lachen/ihren Zorn nicht mehr verhalten.
2. abschwächen, mildern den Atem/Schritt/die Stimme verhalten

ver·hạl·ten

Adj. ver·hạl·ten
3 (Part. Perf. zu "verhalten")
1. (≈ unterdrückt) so dezent, dass man es kaum merkt In seinen Worten lag verhaltener Spott.
2. (≈ gedämpft) sehr leise Sie sprach mit verhaltener Stimme.
3. (≈ defensiv) betont vorsichtig und ohne ein Risiko einzugehen Beide Mannschaften begannen die erste Halbzeit sehr verhalten., Die Aktienkurse an der Börse reagierten heute sehr verhalten.

Ver•hạl•ten

das; -s; nur Sg; die Art und Weise, wie ein Mensch od. Tier in verschiedenen Situationen handelt od. reagiert <ein kluges, mutiges, seltsames Verhalten zeigen; sein Verhalten (gegenüber jemandem) ändern>
|| K-: Verhaltensforscher, Verhaltensforschung, Verhaltensmaßregel, Verhaltensmuster, Verhaltensregel, Verhaltensstörung, Verhaltenstherapie, Verhaltensweise
|| -K: Fahrverhalten, Freizeitverhalten, Rollenverhalten, Sexualverhalten; Verbraucherverhalten, Wählerverhalten

ver•hạl•ten

, sich1; verhält sich, verhielt sich, hat sich verhalten; [Vr] sich irgendwie verhalten in bestimmter Art und Weise in einer Situation handeln od. reagieren <sich ruhig, still, abwartend, distanziert, reserviert verhalten, sich jemandem gegenüber korrekt verhalten>

ver•hạl•ten

, sich2; verhält sich, verhielt sich, hat sich verhalten; [Vr]
1. etwas verhält sich irgendwie etwas ist in einer bestimmten Weise beschaffen: Die Sache verhält sich ganz anders, als du denkst
2. etwas verhält sich zu etwas wie … etwas steht in einem bestimmten Verhältnis zu etwas: 3 verhält sich zu 1 wie 6 zu 2

ver•hạl•ten

3; verhält, verhielt, hat verhalten; geschr; [Vt] etwas verhalten ≈ zurückhalten, unterdrücken <das Lachen, seine Tränen, seinen Zorn nicht mehr verhalten können>

ver•hạl•ten

4
1. Partizip Perfekt; verhalten1, verhalten2, verhalten3
2. Adj; <Hass, Wut, Freude, Schadenfreude; Ironie, Spott> so (unterdrückt), dass ein anderer sie kaum bemerkt
3. Adj; sehr leise <mit verhaltener Stimme sprechen>
4. Adj ≈ defensiv, vorsichtig <eine Fahrweise, eine Spielweise>

verhalten

(fɛɐˈhaltən)
verb reflexiv untrennbar, unreg., kein -ge-
1. Person, Tier auf bestimmte Art handeln sich ruhig verhalten Mir gegenüber hat er sich immer anständig verhalten.
2. Sache irgendwie sein Die Preise sind stark gestiegen. Ähnlich verhält es sich mit den Löhnen.
3. in einem bestimmten Verhältnis stehen Ein Quadrat verhält sich zu einem Würfel wie ein Kreis zu einer Kugel.

Verhalten

(fɛɐˈhaltən)
substantiv sächlich nur Singular
Verhaltens
von Personen, Tieren Ich kann sein Verhalten nicht verstehen. das Paarungsverhalten der Graugänse

verhalten


Partizip Perfekt: verhalten
Gerundium: verhaltend

Indikativ Präsens
ich verhalte
du verhältst
er/sie/es verhält
wir verhalten
ihr verhaltet
sie/Sie verhalten
Präteritum
ich verhielt
du verhieltest
du verhieltst
er/sie/es verhielt
wir verhielten
ihr verhieltet
sie/Sie verhielten
Futur
ich werde verhalten
du wirst verhalten
er/sie/es wird verhalten
wir werden verhalten
ihr werdet verhalten
sie/Sie werden verhalten
Würde-Form
ich würde verhalten
du würdest verhalten
er/sie/es würde verhalten
wir würden verhalten
ihr würdet verhalten
sie/Sie würden verhalten
Konjunktiv I
ich verhalte
du verhaltest
er/sie/es verhalte
wir verhalten
ihr verhaltet
sie/Sie verhalten
Konjunktiv II
ich verhielte
du verhieltest
er/sie/es verhielte
wir verhielten
ihr verhieltet
sie/Sie verhielten
Imperativ
verhalt (du)
verhalte (du)
verhaltet (ihr)
verhalten Sie
Futur Perfekt
ich werde verhalten haben
du wirst verhalten haben
er/sie/es wird verhalten haben
wir werden verhalten haben
ihr werdet verhalten haben
sie/Sie werden verhalten haben
Präsensperfekt
ich habe verhalten
du hast verhalten
er/sie/es hat verhalten
wir haben verhalten
ihr habt verhalten
sie/Sie haben verhalten
Plusquamperfekt
ich hatte verhalten
du hattest verhalten
er/sie/es hatte verhalten
wir hatten verhalten
ihr hattet verhalten
sie/Sie hatten verhalten
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verhalten
du habest verhalten
er/sie/es habe verhalten
wir haben verhalten
ihr habet verhalten
sie/Sie haben verhalten
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verhalten
du hättest verhalten
er/sie/es hätte verhalten
wir hätten verhalten
ihr hättet verhalten
sie/Sie hätten verhalten
Übersetzungen

Verhalten

gedrag, houding, wandel

Verhalten

davranış, tutum, davranmak, hareket etmek, olmak, tavır

Verhalten

행동하다

Verhalten

zachowanie

Verhalten

行為

Verhalten

行为

Verhalten

поведение

Verhalten

chování

Verhalten

beteende

Ver|hạl|ten

nt <-s>, no pl (= Benehmen)behaviour (Brit), → behavior (US); (= Vorgehen)conduct; (Chem) → reaction; falsches Parken ist rechtswidriges Verhaltenunauthorized parking is an offence (Brit) → or offense (US); faires Verhaltenfair conduct

ver|hạl|ten

1 ptp <verhạlten> irreg
vt (geh) (= zurückhalten, unterdrücken) Atemto hold; Tränen, Urinto hold back; seine Schritteto curb; Zornto restrain; Lachento contain; Schmerzto control
vito stop; im Laufen/Sprechen verhaltento stop running/speaking
vr
(= sich benehmen: Mensch, Maschine, Preise etc) → to behave; (= handeln)to act; wie verhalten Sie sich dazu?what is your attitude to that?; sich ruhig verhaltento keep quiet; (= sich nicht bewegen)to keep still; sich rechtswidrig verhaltento commit an offence (Brit) → or offense (US); wie man sich bei Hof verhälthow one conducts oneself at court
(Sachen, Marktlage)to be; (Chem) → to react; wie verhält sich die Sache?how do things stand?; 2 verhält sich zu 4 wie 1 zu 22 is to 4 as 1 is to 2
vr impers wie verhält es sich damit? (= wie ist die Lage?)how do things stand?; (= wie wird das gehandhabt?)how do you go about it?; anders/ähnlich verhält es sich mit or bei …the situation is different/the same with regard to …; mit den anderen verhält es sich genauso (= die anderen denken auch so)the others feel exactly the same; wenn sich das so verhält, …if that is the case

ver|hạl|ten

2
adjrestrained; Stimmemuted; Atembated; Wutsuppressed; Interesse, Optimismusguarded; Tempo, Schritte, Rhythmusmeasured; Aufschwunglimited
adv sprechenin a restrained manner; kritisieren, sich äußern, lachen, weinenwith restraint; laufenat a measured pace
[einstweilige Verfügung wegen antisozialen Verhaltens]Anti-Social Behaviour Order <ASBO> [Br.]
maladaptive Verhaltensmustermaladaptive patterns of behaviour [Br.]
grob unsportliches Verhaltengross unsporting conduct [football]